OKSH

Der Offene Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) mit seinen Einrichtungen in Kiel, Lübeck, Flensburg und Heide sowie einigen Außenstudios bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, selbst Radio-und Fernsehsendungen zu produzieren.  Der Offene Kanal ist ein öffentlich zugänglicher TV- und Radiosender und betrachtet sich selbst als „Bürgersender“.

Die Anforderungen an den von wquadrat umgesetzten Internetauftritt im technischen Bereich waren sehr hoch, denn es sollten viele Inhalte nur an einer Position mittels CMS eingepflegt, aber auf allen fünf Unterpräsenzen des OKSH ausgegeben werden.

Weiterhin werden die Programminhalte mittels CMS gepflegt und dann für die innerbetriebliche Weiterverarbeitung als Open-Office Export ausgegeben. Eine weitere technische Feinheit: Die Titelanzeige aus dem Studiosystem wird online ausgegeben – somit können die Hörer online einsehen, welcher Titel im Studio gespielt wurde.

Zuletzt wurden das aktuelle TV-Programm „Kiel TV“ und die Radioprogramme der einzelnen OK-Standorte als Stream in die Website integriert. So kann weltweit jeder über das Internet die Fernseh- und Radioprogramme sehen bzw. hören.

Der gesamte Internetauftritt dient somit den Zuschauern, den Hörern und auch den internen Mitarbeitern als ein sehr wichtiger Informationskanal.

Link zur Website: oksh.de
Leistungen: Beratung, Konzeption, Screendesign, technische Umsetzung, Content-Management-System (webEdition), Schnittstellen-Entwicklung, Live-Stream
Von:

Stefan Witt
Themen: CMS Podcast Schnittstellen Video Kunden

Teilen:

google+ rss

wigital GmbH
Klosterkirchhof 10-12 | 24103 Kiel
+49 431 97 99 100 | info@wigital.de

Partner - Schleswig Holstein. Der echte Norden.